T1.jpeg
 
 

DIE REINRAUMSCHMIEDE: MIKROCLEAN RUFT VIDEO-FORMAT AUF YOUTUBE INS LEBEN

Die Firma MIKROCLEAN geht unter die YouTuber und eröffnet mit der "Reinraumschmiede" einen eigenen Kanal auf der Videoplattform. Ziel des Video-Formates ist es, in einem Zeitraum von vier Wochen jeweils ein Video zu veröffentlichen, bei dem es um spannende und wissenswerte Themen rund um den Reinraum geht. Diese werden allen Interessenten kostenfrei zur Verfügung gestellt und werden eine länge von rund 10-20 Minuten umfassen.

Mehrwerte für Reinraumbetreiber

Die Reinraumschmiede soll regelmäßig Mehrwerte für Reinraumbetreiber schaffen, die über wichtige Themen rund um die kontrollierten Umgebungen aufgeklärt werden. Im Mittelpunkt steht bei dem Format zu jeder Zeit, dass Wissen einfach und verständlich an den Zuschauer transportiert wird. Zu diesem Zweck wird Moderator Timo Speck - der auf eine 20-jährige Erfahrung rund um die Reinräume verfügt - verschiedene Gäste begrüßen, die sich in den jeweiligen Bereichen gut auskennen.


Die ersten Folgen im Überblick

Die Planung rund um das Video-Format ist bereist abgeschlossen und die ersten Folgen stehen bereits fest. Die Videos ab März/April werden folgende Themen haben:

- Reinraummonitoring-System Herr Matthias Alber/Fa. Briem
- Reinraum Online Portal (Reinraum.de) Herr Reinhold Schuster/Fa. Reinraum Online
- Reinraum Planen Herr Christian Hage/ Fa. Innovatives Planen
- Schleusenmöbel für den Reinraum Herr Ralph Stahl/ Fa. Kemmlit
- Reinraumschmiede stellt sich vor/ Timo Speck

In der ersten Folge wird sich Moderator Speck vorstellen und die Zuschauer in die neue Video-Reihe einführen. Als Reinigungsexperte für Reinräume kann er auf viele Kontakte in der Branche zurückgreifen und hat in dem Bereich rund um Reinräume eine Menge Erfahrung gesammelt.

Die Reihe auf der Social Media Plattform soll interessante Gäste und Themen einschließen. Oftmals fungieren die Videos auch als Ratgeber von Experten. So erfahren Sie beispielsweise, wie Sie bei Reinräumen Planungsfehler vermeiden, worauf es bei Reinraum Monitoring ankommt und wie Sie eine Erstreinigung in einem Reinraum ideal planen.

Sie können mitwirken

Sie sind um Themen rund um Reinräume interessiert? Dann abonnieren Sie auf jeden Fall unseren brandneuen Kanal Reinraumschmiede auf YouTube. Auf diese Weise verpassen Sie keine Folge des neuen Formats und können von den vielen Tipps und wissenswerten Fakten in den Videos profitieren.

Sie haben selbst ein spannendes Thema oder sind Experte auf einem Gebiet rund um Reinräume und würden gerne als Gast in unserem Video-Format auftreten? Dann stehen Ihnen unsere Türen immer offen. Melden Sie sich einfach bei uns unter blog@reinraumschmiede.com und/oder kommentieren Sie unter unseren Videos.

 

KANÄLE DER REINRAUMSCHMIEDE

Image by Greg Bulla
app.jpg

LINKEDIN

YOUTOUBE